Green Day am Woodstock 1994, Queen im Wembley Stadion 1986 oder Beyoncé am Coachella 2018: Welches legendäre Konzert schauen Sie sich immer wieder auf YouTube und Co. an?

Wir haben gefragt, die Community geantwortet: Auf Social Media haben wir die besten Livekonzerte aller Zeiten gesucht und wurden dank zahlreicher Einsendungen der Fans fündig.

Gegen die Langeweile: Viele fragen sich, was man mit der überschüssigen Zeit unternehmen soll, denn der Keller wurde bereits ausgemistet, das Wohnzimmer schon viermal umgestellt, die Schubladen in der Küche herausgeputzt und Netflix vorwärts, seitwärts und rückwärts «durchgebinget».

Voilà, hier sind die von Ihnen vorgeschlagenen Konzerttipps:

U2: Go Home Tour @ Slane Castle, 2001

Community-Tipp von Jean B.

Muse: Haarp Tour @ Wembley Stadium, 2007

Community-Tipp von Nadia Jane Z.
«Muse im Wembley 2007, es isch es absolut lengendärs Konzert gsi!»

Prince and the Revolution: Purple Rain Tour @ Syracuse, 1985

Community-Tipp von Marcel S.

Queen: Band Aid @ Wembley Stadium, 1986

Community-Tipp von Marc S.

Linkin Park: Road to Revolution Tour @ Milton Keynes, 2008

Community-Tipp von Patrick S.

Weitere Konzerttipps der Community

Weiter im Kampf gegen den Lagerkoller haben wir das Format Stars@Home auf die Beine gestellt, wo tagtäglich Schweizer Nachwuchskünstlern die Chance gegeben wird, sich auf einer grossen Plattform zu präsentieren und Heimkonzerte zu spielen.

Teilen Sie weitere magische Konzertmomente mit uns und markieren Sie Ihre Beiträge auf Social Media mit dem Hashtag #TicketcornerMoments.

Welche Konzerte fehlen deiner Meinung nach? Sags uns gleich unten in den Kommentaren oder ergänze die Liste oben im verlinkten Facebook-Post.

Sagen Sie Ihre Meinung.