eishockey gian332

GIAN GILLI: EINST
TRAINER, HEUTE
ORGANISATOR

Der ausgebildete Turn- und Sportlehrer
Gian Gilli (61) wurde in der breiten Öffentlichkeit
einst als Cheftrainer Langlauf und
Chef Leistungssport bei Swiss Ski bekannt.
Bei der alpinen Ski-WM 2003 in
St. Moritz trat er erstmals auf der Event-
Seite in Erscheinung, er war Sportdirektor.
2009 war er bereits einmal CEO einer
Hockey-WM, der bislang letzten in der
Schweiz, damals in Bern und Kloten. Für
2020 – diesmal in Zürich und Lausanne –
hat er diese Position wieder übernommen.
In der Zwischenzeit war er bei drei Olympischen
Spielen «Chef de Mission» der
Schweizer Delegation.