Ganz nach dem Vorbild von James Cordens Carpool Karaoke trifft Tim Bendzko regelmässig Gäste in seinem Auto. In der dieswöchigen Ausgabe nimmt Peter Maffay auf dem Beifahrersitz Platz. 

Was James Corden kann, kann Tim Bendzko schon lange: Unter dem Motto #TimTrifft lädt der 31-jährige Sänger alle zwei Wochen deutsche Künstler in sein Auto ein. Glasperlenspiel und Curse haben bisher im Auto Platz genommen, jetzt war Peter Maffay (67) an der Reihe.

Unter anderem unterhalten sich die beiden im Auto über eine seltsame Begegnung auf der Strasse, die Bendzko mit Maffay hatte, oder über das Ei, aus welchem Maffay bei den Tabaluga-Konzerten schlüpft.

Tim Bendzko beim neusten Tabaluga-Projekt von Peter Maffay mit an Bord

Tim Bendzko ist beim neusten Tabaluga-Projekt von Peter Maffay mit an Bord: «Es Lebe die Freundschaft» heisst der neuste Streich, der im Herbst mit 64 Konzerten durch das deutschsprachige Gebiet ziehen wird. Bei der aktuellen CD hat der 31-Jährige den Song «Ich bin Tabaluga» mit Maffay aufgenommen. Der Track ist einer der fünf neuen Songs im neuen Programm. Schon 2012 hatte Bendzko einen Gastauftritt auf der Tour von «Tabaluga und die Zeichen der Zeit».

Peter Maffay wird mit der neusten Tabaluga-Show am 17. Dezember im Hallenstadion Zürich Halt machen. Bisher bestätigt ist ein Gastauftritt von Gölä (48).

Auch Tim Bendzko ist bald in Zürich zu sehen: Im nächsten Mai wird er unter anderem Songs von seinem neuen Album «Immer noch Mensch» zum Besten geben.

PETER MAFFAY & TABALUGA
17.12.16, Hallenstadion Zürich
TICKETS

TIM BENDZKO + BAND
10.05.17, Halle 622 Zürich
TICKETS

Sagen Sie Ihre Meinung.