Laut Kasabian-Frontmann Tom Meighan fördert Radio heutzutage nur noch verdünntes R&B und schlechten Pop.

Schon als Newcomer im Jahr 2005 trat Kasabian am Montreux Jazz Festival auf. Am diesjährigen Festival spielte die erfolgreiche Rockband neben The Kills im grössten der drei Konzertsäle. Kasabian-Frontmann Tom Meighan sagt im Gespräch über ihr neuestes Album «For Crying Out Loud», wieso es optimistischer ist als ihre früheren Werke – und verrät, wer der mysteriöse Mann auf dem Cover ist. Ausserdem nennt der Rockstar den Grund, warum er niemals im Genfersee schwimmen wird.

KASABIAN
TICKETALARM

Sagen Sie Ihre Meinung.