Mummenschanz - you & me

1972 begann es in Paris, als sich Bernie Schürch, Andres Bossard und Floriana Frassetto zu Theatertruppe Mummenschanz formierten und fortan mit einem Konzept überzeugten, das sofort griff: Irgendwie ist es Pantomime, aber ohne Mimik. Gesichter sieht man bei Mummenschanz nie, dafür Knetmasse, WC-Papier und leuchtende Objekte, die auf plakative Weise Geschichten erzählen. Ein Konzept, mit dem sie ab 1977 drei Jahre lang am Broadway in New York begeisterten – und sogar einmal in die damals sehr beliebte Muppet Show eingeladen wurden.

Dann ging es mehrmals um den Globus, die Schweizer entführten Millionen von Menschen auf ihre Reise der Fantasie, von Sydney bis Santiago, von Teheran bis Tel Aviv, auch in Bangkok und Bologna lobten die Kritiker die sprachlose Show mit vielen schönen Worten.

Mehr als vier Jahrzehnte später ist der Mumm nach wie vor da, und wer Mummenschanz noch nie live gesehen hat, kriegt jetzt eine Chance: Die Truppe tourt nach vielen Auslands-Auftritten endlich wieder durch die Schweiz, und das sogar mit einem neuen Programm: Dessen Titel  «you & me» soll Raum für Interpretationen bieten. Wir sind gespannt und lassen uns gerne überraschen.

Die Darsteller treten während der Show nie identifizierbar in Erscheinung, weshalb Wechsel in der Besetzung vorderhand gar nicht auffallen. Natürlich gab es in den 44 bisherigen Jahren auch Wechsel: Mitgründer Andres Bossard verstarb 1992, das zweite Urmitglied Bernie Schürch stieg vor vier Jahren mit 68 Jahren aus – aber nach wie vor dabei ist die im Rheintal lebende Ebenfalls-Mitgründerin Floriana Frassetto, die auch die künstlerische Leitung von «you & me» inne hat.

So sind nun neue Leute im Einsatz – und der Fortbestand für die nächsten Jahrzehnte ist mehr als gesichert. Denn die Truppe kann sich sogar multiplizieren: Es ist kein Geheimnis, dass während 5 Jahren sogar mal zwei Mummenschanz-Truppen parallel im Einsatz waren: Eine in Amerika, die andere in Europa.

Mummenschanz noch ausführlicher in Worten zu beschreiben wäre so unangebracht wie die Pointe eines Witzes zu erklären. Wer sie einmal gesehen hat, versteht das. Also hingehen!

MUMMENSCHANZ – YOU & ME
29.11. – 18.12.2016, Theater 11 Zürich
anschliessend in weiteren Schweizer Städten
TICKETS

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here