Stoos Stoosbahnen - neue Standseilbahn 2017/2018

Was ist das? Es sieht aus wie vier aneinandergebaute Waschtrommeln, ist mit 110 Prozent Steigung ultrasteil und sorgt international für Schlagzeilen? Die neue Stoosbahn ist die aktuelle Weltsensation unter den Bergbahnen.

Stoos Stoosbahnen - neue Standseilbahn 2017/2018 - Rendering mit Bergdorf«Triumph des Ingenieurwesens» jubelt der britische Guardian, auch «Spiegel.de» lobt das «steile Ding», und sogar die chinesische Nachrichtenagentur China Xinhua News stellte ein Video der Stoosbahn auf ihre Facebookseite, der über 35 Millionen Leute folgen – und sogar die internationale Reiseplattform Lonely Planet widmete der Bahn einen Beitrag.

«Eine Meisterleistung – man kann nur gratulieren», sagte Verkehrsministerin Doris Leuthard bei der Eröffnung, als am 16. Dezember mit der neuen Stoosbahn die steilste Standseilbahn der Welt in Betrieb ging.

Stoos Stoosbahnen - neue Standseilbahn 2017/2018
Einweihung neue Stoosbahn durch Doris Leuthard – Video ansehen bote.ch

Auf ihrer 1740 Meter langen Strecke bewältigt sie 744 Höhenmeter. 1’500 Passagiere pro Fahrtrichtung können in einer Stunde befördert werden. Dies sind 500 Fahrgäste mehr als bei der alten Standseilbahn.

 

 

Stoos Stoosbahnen - neue Standseilbahn 2017/2018

Egal wie steil – die Passagiere stehen immer waagrecht

34 Personen fasst eine Kabine. Bei vier Kabinen pro Wagen ergibt dies eine Förderleistung von 136 Personen pro Fahrt. Dank dem automatischen Niveauausgleich der Kabinen bleiben die Passagiere in jedem Moment waagrecht stehen.

Die Fahrzeit der von der Seilbahnfirma Garaventa konstruierten Bahn beträgt gerade einmal 3 bis 5 Minuten, was deutlich weniger ist als bei der alten Standseilbahn. Was die Fahrgäste zudem schätzen: Die Bergstation der neuen Standseilbahn befindet sich mitten im Dorf direkt beim Skigebiet.

Mit dem neuen technischen Wunderwerk wird am Stoos bereits die Anreise zum Erlebnis. Das Wintersportgebiet am Fronalpstock und Klingenstock bietet 35 abwechslungsreiche Pistenkilometer für Anfänger und versierte Skifahrer. Loipen, Freestylepark und Winterwanderwege werden täglich präpariert. Schlittler und Airboarder sausen auf getrennten Pisten am Fronalpstock den Hang hinunter.

STOOS
SKITICKETS

Sagen Sie Ihre Meinung.