Peach Weber 2018
Mit neuer Tournee und CD «iPeach» unterwegs: Peach Weber. (Bild: Thomas Luethi)

In 10 Jahren gibt er seinen Abschied im jetzt schon ausverkauften Hallenstadion. Jetzt ist Peach Weber mit «iPeach» unterwegs. Hier geben wir ihm das letzte Wort.

Wann haben Sie zuletzt Tränen gelacht?
Also «Tränen lachen», das ist schon lange her, das braucht bei mir auch sehr viel, denn ich bin ja auch in der Komikbranche und kenne die Mechanismen. Ich glaube, das war, als ich seinerzeit zum ersten Mal den «Mr. Bean» gesehen haben, da hats mich vom Sofa gehauen.

Wann haben Sie zuletzt geweint?
Das war, als meine Mutter im Sterben lag und ich sie zum letzten Mal mit meiner Tochter zusammen gesehen habe.

Wann haben Sie sich zuletzt so richtig aufgeregt?
Als ich realisieren musste, dass wohl wirklich die Hälfte der Amerikaner den Verstand verloren hat.

Wann und wo waren Sie zuletzt in den Ferien?
Das ist lange her, ich bin in den Ferien am liebsten zu Hause. Es ist mir auch ein Rätsel, warum die Reaktion, wenn man sagt, man habe Ferien, immer ist: Und, wohin gehst du? Habe ich denn nur Ferien, wenn ich wegfahre?

Wann haben Sie zuletzt Sport getrieben?
Als ich mit 40, nachdem ich den Wimbledon-Final gegen Becker verloren hatte, beschlossen habe, meine internationale Tennis-Karriere an den Nagel zu hängen.

Mit wem haben Sie zuletzt gesimst?
Mit einer Katze, die vor meinem Küchenfenster auf dem Sims sass.

Welches Lied haben Sie zuletzt gehört?
Meinen Schluss-Song «iPeach» im Programm, denn ich komme gerade von einer Vorstellung zurück.

Wann waren Sie zuletzt überrascht?
Als plötzlich Jennifer Lopez vor meiner Haustüre stand und fragte, ob sie bei mir kurz beischlafen dürfe.

Wann haben Sie sich zuletzt geschämt?
Als ich nach ihrem fünften Orgasmus einfach nicht mehr konnte.

Was finden Sie das allerletzte?
Wenn Leute meinen, sie seien etwas Besseres.

Was haben Sie zuletzt gekocht?
Forelle blau mit Sauerkraut und Schlagrahm, dazu einen feinen «Château migraine 1956», mein Standard-Menü für Gäste. Ein einmaliges Erlebnis!

Wann haben Sie das letzte Mal getanzt?
Als mir nach meiner Geburt die Hebamme aufs Füdli gehauen hat.

In welcher Disziplin wurden Sie Letzter?
Im 30-Meter-Lauf, war aber nicht mein Fehler, es gab keinen Verpflegungsposten.

Wann sind Sie zuletzt unfreiwillig zu Hause geblieben?
Als ich akuten Dünnpfiff hatte, da war es mir am wohlsten in der Nähe des Heimathafens.

PEACH WEBER iPeach Tour
bis 17. Mai 2018, div. Orte
TICKETS

Sagen Sie Ihre Meinung.