roemerfest-2016

Schon zum 21. Mal scheppern vom 27. bis 28. August 2016 in der antiken Römerstadt Augusta Raurica die Rüstungen: in Kaiseraugst wird wieder das traditionelle Römerfest gefeiert. Über 700 Mitwirkende geben in den gut erhaltenen Ruinen und im Amphitheater der ehemaligen Römerstadt den Besuchern einen faszinierenden Einblick in das Leben zu Zeiten der Römer. Mit Ritterkämpfen, Wagenrennen, Tanz und Musik. 

Ob Knochenschnitzen, Zielschiessen mit Tonkugeln oder Schilder und Schwerter bemalen: Beim grössten Römerfest der Schweiz kommt auch dieses Jahr niemand zu kurz, der selbst ausprobieren möchte, was die Römer damals so alles gemacht haben. Wer lieber zuschauen will, kommt ebenfalls auf seine Kosten: In der Arena der Gladiatoren kann man nachgestellten Schwertkämpfen beiwohnen, bekommt einen Einblick in die Gladiatoren-Schule und ist dabei, wenn die Kavallerie übt.

Idefix Caldus – der Hot Dog

Die Macher der Römertage habe sichtlich Spass an alten lateinischen Ausdrücken und witzigen Anspielungen. Fans von Asterix und Obelix freuen sich über den «Idefix Caldus – den Hot Dog, im «Mons glacialis», der Glacé-Welt, gibt es Glacé und Getränke, im «Angelus Dulcedinum» der «süssen Ecke», gibt es Crêpes, Kuchen und Getränke. Doch natürlich gibt es nebst heutigen Verpflegungsmöglichkeiten auch römische Spezialitäten zu probieren: Vom Schlangenbrot über Spanferkel, geräucherter Forelle bis zum Beerenwein kann man die römische Genusswelt eins zu eins nacherleben und geniessen.

Römisches Handwerk, Workshops und Archäologie live

Ob man lernt, zu reden wie Cäsar oder einen Workshop zum Münzenprägen besucht: am Römerfest kann man in die Welt der Römer eintauchen, ihr Handwerk erleben und vieles erfahren – über römischen Schmuck bis zur römischen Familie – man kann selbst einen Geldbeutel basteln, Kränze und Tuniken ausleihen und «Wer wird Sesterzenmillionär» spielen. Das Römerfest ist am Samstag von 10 – 19 Uhr geöffnet, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

RÖMERFEST 2016
27. & 28.8.16, Augusta Raurica Augst BL
TICKETS

Sagen Sie Ihre Meinung.