Wie informieren sie sich über kommende Events, wo und wie kaufen sie ihre Tickets? Zum anhaltenden Boom in der Live-Event-Branche hat Google dazu 3000 US-Bürger befragt. Wichtigste Erkenntnis: Smartphones werden von Event-Besucherinnen und -besuchern werden immer öfter verwendet. Um an Infos zu gelangen, Tickets zu kaufen, während des Events über Social Media zu kommunizieren – oder sich während oder nach den Anlässen über weitere Veranstaltungen zu informieren.

Auch in den USA boomt das Live Entertainment wie noch nie: Marktführer Live Nation verzeichnete von 2012 bis 2014 einen Anstieg der Erträge um 29 Prozent. Bei Google gab es vom ersten Halbjahr 2012 bis Mitte 2014 rund 32 Prozent mehr Nachfragen zu Sporttickets.

Die Resultate: Durchschnittlich dauert es bei den Befragten zwei Wochen, bis sie sich nach Sammeln aller Informationen ein Ticket für einen Live-Event kaufen. 64 Prozent aller Umfrageteilnehmer informieren sich mittels Smartphones über bevorstehende Anlässe.

Diese vier Quellen werden dazu genutzt: Ticket-Websites, Suchmaschinen, Soziale Netzwerke und Online Video. Bei 25 Prozent aller Frage waren die Videos ausschlaggebend für den Kaufentscheid. 80 Prozent kaufen nach dieser Suche nach Infos effektiv ein Ticket.

Primär nutzen die befragten US-Bewohner zum Ticktetkauf stationäre Computer und Laptops, aber der Gebrauch von Tablets und iPhones nimmt zu – von 2012 bis 2014 bereits um 50 Prozent. Von 5 Befragten, die bei ihrer Suche nach Infos ein Smartphone benutzen, kauft einer auch sein Ticket direkt über das Handy.

Auch während des Events wird das Handy weiter genutzt – zwei Drittel aller User gaben an, dass sie entweder

  • etwas posten oder kommentieren (20 Prozent)
  • etwas liken oder followen (17 Prozent)
  • nach Infos über zukünftige Events suchen (33 Prozent).

Rund 30 Prozent aller Befragten gehen gleich unmittelbar nach dem Event online schon wieder auf die Suche nach neuen Event-Highlights.

3004 Befragte im Alter von 18 bis 64 Jahren nahmen an der Umfrage teil, die von Ipsos Media CT im Auftrag von Google durchgeführt wurde.

Die Umfrageergebnisse hat Google mit einer anschaulichen Graphik visualisiert:

Lifting the curtain on live events infographic

 

Sagen Sie Ihre Meinung.