Stéphanie Berger 2017
Comedy mit Biss – Ex-Miss-Schweiz Stéphanie Berger geht mit keiner Pointe baden.

«No Stress, no Fun!» heisst das Comedy-Programm von Stéphanie Berger. Gilt das für die Komödiantin auch privat? Oder haben wir da etwas Miss-verstanden?

Wann (oder mit wem) hattest du das letzte Mal Stress?
Da ich nun mein eigenes Unternehmen gegründet und eine grossartige Mitarbeiterin gefunden habe, ist positiver Stress an der Tagesordnung.

Wer hat dich das letzte Mal so richtig zum Lachen gebracht?
Mein Publikum bei der letzten Show. Ich liebe diese Lachselbsthilfegruppen!

Worüber hast du dich das letzte Mal so richtig aufgeregt?
Als ich im Kilometer langen Stau gestanden bin. Da habe ich mich angefangen zu schminken. Bis ich dann gemerkt habe, dass der Stau wegen mir ist.

Stéphanie Berger 2017
Stéphanie Berger ist als Comedian gefragter denn je.

Wo hast du zuletzt richtig geflirtet?
In der Migros mit der Kassiererin… für ein paar Story-Mania mehr.

Wo hast du deine letzten Ferien verbracht?
Ich war allein auf einer Wanderung in England. Offa’s Dyke Path. Sehr zu empfehlen. Eine gute Möglichkeit für Teambildung mit meinem Alter Ego.

Wen würdest du als Letzte(n) mit in die Ferien nehmen?
Meine neue Balkonpflanze. Wenigstens würde sie dann meine Ferien überleben.

Wann musstest du das letzte Mal weinen?
Ich weine nie. Ich heule, ich flenne, ich schreie! Ich werde hysterisch!

Was ist für dich in Sachen Mode oder Trends «der letzte Schrei»?
Das geht immer an mir vorbei, und ich mag es nicht, wenn man mich anschreit.

Wann warst du das letzte Mal stolz auf dich?
Jeden Tag! Als Unternehmerin, alleinerziehende Mutter und Künstlerin alles unter einen Hut zu bringen, finde ich ein Schulterklopfen wert.

Was findest du das Allerletzte?
Ignoranz, Egoismus und Hornhaut.

STÉPHANIE BERGER «No Stress, No Fun!»
FR 1. Dezember 2017, Gemeindesaal Männedorf
Mi 21. November 2018, Seelandhalle Kerzers
TICKETS

Sagen Sie Ihre Meinung.