Bild: Sven Thomann

Nun ist es offiziell: Genf ist 2019 Gastgeber des Laver Cup. Gespielt wird vom 20. bis 22. September 2019 in der Palexpo-Halle. Das von Roger Federers Manager Tony Godsick geleitete OK hat Ticketcorner mit dem Verkauf der rund 90’000 Tickets beauftragt.

«Wir sind stolz, dass sich die Veranstalter dieses Sportevents mit globaler Strahlkraft für eine Zusammenarbeit mit Ticketcorner entschieden haben. Für die erfolgreiche Vermarktung und den reibungslosen Verkauf der öffentlichen Tickets und Hospitality Pakete dürfen die Organisatoren auf unsere professionellen Tools und hohe Servicekompetenz zählen.»

Andreas Angehrn, CEO Ticketcorner

Der Laver Cup wurde letztes Jahr in Prag erstmals ausgetragen, in diesem Jahr wird das Turnier in Chicago gespielt. Bei diesem Wettbewerb fordern sechs europäische Topspieler ihre Konkurrenten aus dem Rest der Welt heraus. Björn Borg (Europa) und John McEnroe (Rest der Welt) sind die Captains der beiden Teams.

In Genf wird dafür in der Palexpo Arena der mit über 18’000 Zuschauerplätzen grösste Tennis-Court der Schweiz eingerichtet. Der Ticket-Vorverkauf beginnt noch dieses Jahr, zudem werden über Ticketcorner PRIME auch die attraktiven Hospitality-Angebote angeboten. Die Organisatoren erwarten eine sehr grosse Nachfrage von Tennisfans aus der ganzen Welt.

Steve Zacks, Managing Director Laver Cup, sagt: «Ticketcorner hat uns mit dem umfassenden Full-Service-Angebot und der langjährigen Erfahrung mit grossen, internationalen Sport-Veranstaltungen überzeugt.»

Roger Federer freut sich schon jetzt auf den Event: «Ich danke der Stadt Genf und dem Laver-Cup-Team, welche diesen Traum wahr gemacht haben», schrieb er in einem Communiqué. «Es ist spannend, diesen Event und die besten Spieler der Welt in meine Heimat zu bringen.»

In Chicago findet das Turnier dieses Jahr vom 21. bis 23. September statt. Mehr Informationen auf lavercup.com.

TICKETALARM
LAVER CUP

Sagen Sie Ihre Meinung.