Jordan Belfort weiss ganz genau, wie man sein Publikum überzeugt

Leonardo DiCaprio machte den «Verkäufer» Jordan Belfort im Kinohit «The Wolf of Wall Street» bekannt. Jetzt kommt der echte Wolf nach Zürich.

In Martin Scorseses Kinohit «The Wolf of Wall Street» glänzt Leonardo DiCaprio als «geborener Verkäufer» Jordan Belfort. Den gibt es in echt, und er kommt jetzt 
zu einem Verkaufsseminar in die Schweiz. Jordan Belfort war bereits in jungen Jahren unternehmerisch tätig und baute eine der erfolgreichsten Aktienhändlerfirmen der Wall Street auf. Von der Finanzwelt verstand er zwar nicht viel, aber er war ein brillanter Verkäufer.

Die Kunst der Überzeugung

Wie kein Zweiter beherrscht Belfort die Kunst der Überzeugung und freut sich, sein Know-how auch in der Finanzmetropole Zürich weiterzugeben: «Ich werde meine besten Strategien offenbaren, um Menschen von einem Verkaufsabschluss zu überzeugen», verspricht Belfort seinem Schweizer Publikum. Belfort spricht über die Kernfaktoren des inneren und äusseren Verkaufens, die Schlüsselelemente des Überzeugens sowie das Beherrschen der Syntax und der Tonalität sowie über die erfolgreichen Techniken für die Gesprächskontrolle, die Vertrauensbildung und das erfolgreiche Abschliessen. Frei nach der legendären Filmschlusszene mit dem Quote «Verkauf mir diesen Kugelschreiber!».

The REAL Wolf of Wallstreet mit Jordan Belfort
Sa 13.5.17 Samsung Hall Zürich
TICKETS

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here