Schweizer Cup - FC Münsingen vs. FC Basel 2015
Der Cup ist da: Der FC Basel gastierte 2015 in Münsingen, dieses Jahr ist YB dran.

Münsingen, Vorort von Bern, zählt knapp 12’000 Einwohner. Sehenswürdigkeiten gemäss Wikipedia sind: die reformierte Kirche Münsingen, das Schloss Münsingen oder das Psychiatriezentrum Münsingen. Ein Ort ohne grössere Bedeutung also. 

Und doch ist Münsingen vor allem den Fussballfans geläufig. Das könnte zum einen daran liegen, dass Nati-Goalie Roman Bürki beim FC Münsingen gross wurde. Hauptsächlich hängt das aber mit dem Schweizer Fussball-Cup zusammen. Denn praktisch keinem anderen Amateur-Klub wurde in den letzten Jahren so oft ein Top-Verein zugelost. Mit anderen Worten: Für 90 Minuten schaute die Fussballschweiz jeweils nach Münsingen. Zum FCM, dem Verein aus der 1. Liga, Gruppe 2.

Zweimal in den letzten vier Jahren war Ligakrösus und Dauermeister FC Basel zu Gast. 2013 scheiterten die Berner in der 2. Runde denkbar knapp am FCB. Ein Elfmeter von Matías Delgado rettete die Bebbi damals vor einer Blamage.

Eine Saison später bescherte das Los den Münsingern erneut den grossen FCB als Gegner. Und für den FCM ging es um nichts weniger als den Einzug in den Halbfinal des Schweizer Cups. Doch das übermächtige Basel liess im Cup-Viertelfinal vor 4’000 Zuschauern auf der Münsinger Sandreutenen seine Muskeln spielen, siegte diskussionslos mit 6:1, verlor später den Final allerdings gegen den FC Sion gleich mit 0:3.

Dieser FC Sion – DIE Schweizer Cup-Mannschaft schlechthin – musste dann noch im gleichen Jahr in der neuen Cup-Saison in – genau – Münsingen antreten. Auch dieses Mal war der Underdog nahe dran, schied am Ende nach dem 0:2 in der 2. Runde aber aus dem Cup aus.

2017 kommt im Cup-Achtelfinal wieder ein Grosser des Schweizer Fussballs auf die Sandreutenen. Und zwar nicht irgendein Grosser, sondern ausgerechnet die Berner Young Boys. Keine 15 Auto-Minuten liegen zwischen Bern und Münsingen. Ein echtes Derby!

Und wenn wir schon einen Blick auf die vergangenen Cup-Jahre gemacht haben: YB flog in der Vergangenheit immer mal wieder gegen einen Unterklassigen raus. Sei es gegen Challenge-Ligist Winterthur letzte Saison oder 2014 gegen 1.-Liga-Klub SC Buochs. Höchste Zeit also für eine Münsinger Cup-Sensation!

FC MÜNSINGEN – BSC YOUNG BOYS
Mi 25. Oktober 17, Sportplatz Sandreutenen
TICKETS

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here