Mary J. Blige 2016

Am 13. Oktober 2016 startet Mary J. Blige zusammen mit Maxwell die «King + Queen of Hearts Tour» im Hallenstadion Zürich. Eine Woche vor der Show ist sie bereits sehr aufgeregt – wie sie uns bei einem kurzen Telefoninterview sagte.

Sie werden am Donnerstag Ihre gemeinsame Tour mit Maxwell starten. Wie aufgeregt sind Sie?

Sehr! Ich kann gar nicht richtig schlafen, weil ich es kaum abwarten kann, nach Zürich zu fliegen. Es wird grossen Spass machen. Wir werden das Publikum mit glücklichen Gesichtern nach Hause schicken. Ich freue mich auch auf die Schweiz, sie ist wunderschön. Aber für Sightseeing bleibt nicht viel Zeit übrig.

Was kann man erwarten?

Maxwell und ich werden unsere grössten Hits spielen. Wir werden eine gute Zeit haben.

Wieso gehen Sie genau mit Maxwell auf Tour?

Das haben wir vor einem Jahr entschieden. Wir haben uns öfter getroffen und finden unsere Arbeit auch gegenseitig toll. Darum haben wir unsere Manager informiert, dass wir zusammen touren möchten. Jetzt wird es Wirklichkeit.

Wird man auch neue Musik von Ihnen hören?

Ja. Nicht viel, aber einiges. Mein neues Album wird «Strength of a Woman» heissen und davon werde ich auch den gleichnamigen Song und «Thick of it» singen. Eine Premiere!

«Strenght of a Woman» heisst Ihr neues Album, also geht es auch um die Stärke der Frau. Ist es an der Zeit, dass eine Frau US-Präsidentin wird?

Absolut. Das ist etwas vom grossartigsten, was ich je gesehen haben. Es braucht viel Kraft um als Frau für das Präsidentenamt zu kandidieren. Es ist sehr männerdominiertes Gebiet. Und wow, Hillary ist so stark!

Was war das letzte Konzert, welches Sie besucht haben?

Das war die Anti-Tour von Rihanna. Ich liebe Rihanna, sie ist eine unglaubliche Künstlerin.

Sie haben neun Grammys gewonnen. Haben Sie einen speziellen Platz für die Auszeichnungen?

In meinem Wohnzimmer (lacht). Da habe ich ein Regal, nennen wir es Award-Regal, und da stehen meine Auszeichnungen. Aber keine Vitrine oder so.

MAXWELL & MARY J. BLIGE
13.10.16, Hallenstadion Zürich
TICKETS

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here